Heimspieltag der mU10

mU10 - 26.1.2020

HC Hohenems 1:

Durch den 2. Platz in der Landesklasse 2 beim letzten Spieltag in Hard spielte die 1. Mannschaft des HC Hohenems heute in der LK1. Als erster Gegner warteten die Teufel aus Hard. Leider verlor unsere Mannschaft dieses Spiel gegen einen starken aufspielenden Gegner. Als nächster Gegner folgte die Mannschaft Bregenz 1. Wir konnten sehr lange mithalten, bis uns gegen Ende leider die Puste ausging. Danach folgte das Spiel gegen Feldkirch 1. Dieses konnten wir mit einer soliden Abwehr- und Angriffsleistung gewinnen. Zum Schluss wartete noch Lauterach 1. Wir konnten auch diesmal sehr gut mithalten, leider ging auch dieses Spiel noch verloren.

So erspielte sich der HC Hohenems den 4. Rang in der LK 1. Gratulation zu dieser Leistung.

HC Hohenems 2:

Um 11:00 Uhr startete dann die 2. Mannschaft des HC Hohenems in der 2. Landesklasse. Hier hieß der erste Gegner Lauterach 2. Am Anfang konnten die Mannschaft aus Lauterach mit 3 Toren davonziehen. Doch dann kam das erste Tor des HC Hohenems in der 8. Spielminute. Ab diesem Zeitpunkt folgten die Tore 2 und 3. Danach war es ein Spiel auf Augenhöhe, welches unentschieden endete. Das nächste Spiel hieß Hohenems – Dornbirn. Auch wieder ein Spiel auf Augenhöhe, welches bis zur letzten Minute spannend blieb und unentschieden endetet. Danach spielte unser Jungmannschaft gegen Bregenz 2. Dieses Spiel verlief leider nicht nach Plan der Hohenemser. Es wurde mit 1:7 verloren. Schlussendlich spielte man gegen Bregenz 3 um Platz 5. Hohenems lief die ganze Zeit einem Rückstand der Bregenzer hinterher, welcher unsere Hohenemser mU10 leider nicht mehr aufholen konnte.

Deshalb erspielte man sich den 6. Platz in der LK 2. Auch dieses Mal eine gute Leistung, denn wir hatten viele junge Spieler dabei. Gratulation zu dieser Leistung.