Neueröffnung der Herrenriedhalle gegen HSG Friedrichshafen-Fischbach

Kommenden Samstag dürfen sich die Emser Handball Fans auf das erste Heimspiel der neuen Saison 2019/20 freuen. In der neu renovierten Herrenriedhalle, die nach einer Generalsanierung wieder in neuem Glanz erstrahlt, werden die Herren des HC Hohenems auf den Aufsteiger aus Friedrichshafen treffen. Die Hafenstädter sind zäh in die Landesliga-Saison gestartet und befinden sich aktuell nach 4 verlorenen Spielen auf dem letzten und 14. Tabellenrang. Nach dem überzeugenden Auftritt der Emser mit dem Auswärtssieg gegen Reichenbach letztes Wochenende, gilt es diesen Rückenwind mitzunehmen und auch zu Hause die ersten 2 Punkte anzuschreiben. Doch dazu wird die lautstarke Unterstützung der Fans und eine volle Halle benötigt werden. 

Sanierung Herrenriedhalle
Über die Sommermonate wurde intensiv in der Spielstätte des Handballclubs gewerkelt. So wurde neben dem Boden auch die Decke, Wände, Musikanlage, Licht, usw. wieder in Topform gebracht. Nach knapp 4 Monaten Bauzeit dürfen sich die Hausherren nun auf eine "neue" Halle freuen. 

Um 20:00 empfangen unsere Herren 1 den HSG Friedrichshafen Fischbach auf dem neuen Parkett der Herrenriedhalle. Zuvor spielen unsere Jugendmannschaften, welche sich auch über eure Unterstützung freuen! Ab 18:00 treffen sie die Herren2 in der Kantine an. Diese servieren euch kaltes Bier und alles was das Handballerherz erfreut - und Harry Weber sorgt für gute Atmosphäre! 

13:20 Uhr gJD HC Hohenems - HCL Vogt
14:40 Uhr wJD HC Hohenems - SSV Dornbirn/Schoren
16:10 Uhr wJA HC Hohenems -TSG Ailingen
18:00 Uhr mJA HC Hohenems - JSG Blaustein-Söflingen
20:00 Uhr Herren HC Hohenems 1 - HSG Friedrichshafen Fischbach

LANDESLIGA 2019/20
HC Hohenems – HSG Friedrichshafen-Fischbach
Sa, 12.10.2019    |    20:00 Uhr
Herrenriedhalle Hohenems