mU14 - Knappe Auswärtsniederlage in Friedrichshafen-Fischbach

Die Jungs der männliche U14 des HC Hohenems spielten am 5.10.2019 ein spannendes Spiel in Friedrichshafen, gegen die U14 von FN-Fischbach. Zu Beginn des Spiels lag Hohenems im Rückstand, doch ab der 15 Minute wurde der Abstand nie größer als 2 Tore. So ging es auch weiter... In den letzten Sekunden der ersten Halbzeit verwertete Jakob Achilles einen 7-Meter und verkürzte damit auf 15:14 zur Pause. Die zweite Halbzeit begann ziemlich ausgeglichen und war bis zur letzten Sekunde spannend. Letztendlich verloren unsere Jungherren auswärts unglücklich mit 30:29.