mU18 gewinnt beide Spiele in der Quali-Gruppe A

Die männliche U18 mit ihrem Coach Fabian Füssinger gewann heute beide Spiele in Friedrichshafen durch eine Top-Abwehrleistung mit einem hervorragendem Schlussmann Jakob Napetschnig.

Das erste Match gegen Ehingen ging klar mit 16:9 an die Emser, die zur Hälfte aus U16-Spielern bestand. Die zweite Begegnung war wie erwartet um einiges schwieriger, aber durch die konsequente, von Simeon Rappitsch geleitete Abwehr und tolles Zusammenspiel der ganzen Mannschaft im Angriff, wurde auch dieses Spiel mit 14:12 gewonnen.

Tabelle

Weitere Ergebnisse vom Wochenende

männliche Jugend C - Quali Gruppe C
HC Hohenems - HC Hard 2 - 14:12
TV Gerhausen - HC Hohenems - 18:9
Tabelle

weibliche Jugend C - Quali Gruppe B
HSG Friedrichshafen-Fischbach : HC Hohenems - 5:12
HC Hohenems : TSB Ravensburg 14:9
Tabelle